Erdwaermepumpe.de

  • Deutschland
  • Österreich

Heizungserneuerung - die beste Alternativen zu Gas und Öl


kostenlos und unverbindlich!

 

Umrüstung notwendig

Hausbesitzer sollten Förderprogramme nutzen

Wenn die alte Heizungsanlage, aufgrund der veränderten Bundesimmissionsschutzverordnung umgerüstet werden muss, sollten Immobilienbesitzer sich vorher gut informieren. Das Bündeln von Maßnahmen und die Nutzung von Förderprogrammen bringt eine Reihe von Vorteilen.

Ihre Heizanlage müssen Hauseigentümer auf die neue Verordnung im Immissionsschutz (gültig seit dem 1. November 2004) anpassen.
Umgerüstet müssen alle Heizungsanlagen die den neuen Anforderungen nicht mehr gerecht werden. Beim Umrüsten kann ein Wechsel zur Wärmepumpenheizung sinnvoll sein.

Fußbodenheizung ist von Vorteil

Ist bei den Modernisierungsarbeiten der Einbau einer Fußbodenheizung geplant, ist die Wärmepumpe die beste Alternative zu Öl und Gas. Wärmepumpen werden mit Strom betrieben und entziehen der Umwelt (Erdboden, Luft, Grundwasser) Wärme. Die so genannte Leistungszahl oder der Wirkungsgrad ist um so höher, je niedriger die maximal benötigte Heizwassertemperatur ist.

Heizung modernisierenDa beim Betrieb der Fußbodenheizung eine geringere Vorlauftemperatur benötigt wird, ist der Wirkungsgrad höher als bei Heizkörpern.
Die Leistungszahlen von Wärmepumpen liegen bei vier: d.h. mit einer Kilowattstunde Strom können vier Kilowattstunden Wärme der Wärmequelle entzogen werden.

Wärmepumpentarife nutzen

Ein Großteil der Stromversorger bieten Ihren Kunden Wärmepumpentarife an. Diese speziellen Tarife liegen weit unter den Preisen für Haushaltsstrom. Einige Versorger geben für den Einbau einer Wärmepumpe einmalige Zuschüsse. Vergleichen loht in jedem Fall!

Förderprogramme nutzen

KfW-Förderbank hilft zinsgünstig

Mit einem Gebäudesanierungsprogramm stellt die KfW-Förderbank speziell für die Heizungssanierung zinsgünstige Kredite bereit. Bündelt man verschiedene Modernisierungsmaßnahmen, z.B. Fassadendämmung oder Fenstererneuerung beteiligt sich die KfW-Förderbank mit einer beträchtlichen finanziellen Unterstützung. Werden nun noch die einmaligen Zuschüsse der Versorger genutzt, kann der eigene finanzielle Aufwand geringer ausfallen als geplant.

Bestellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungsgutschein

Erdwaermepumpe.de bietet interessierten Bauherren und Hausbesitzern eine kostenlose Energieberatung an. Ziel ist es, über Alternativen zu Öl- und Gasheizung für Neubau und Modernisierung zu informieren. Finden Sie mit uns die richtigen Fördertöpfe./p>

Jetzt kostenlosen Beratungsgutschein bestellen!

Informationen und Planungsunterlagen

Hier finden Sie fachkundige Hersteller, die passende Anlagen im Programm haben. Bestellen Sie kostenlos und unverbindlich die aktuellen Kataloge.


kostenlos und unverbindlich!

 

WATERKOTTE GmbH
WATERKOTTE GmbH
anfordern
August Brötje GmbH
August Brötje GmbH
anfordern
Erdwaermepumpe.de - Berlin / Brandenburg
Erdwaermepumpe.de - Berlin / Brandenburg
anfordern
tecalor
tecalor
anfordern
Bau GmbH Roth
Bau GmbH Roth
anfordern
EBK Haus GmbH
EBK Haus GmbH
anfordern

 


kostenlos und unverbindlich!
Illustrationen © RBurkhardt, archideaphoto (Fotolia.com), januar design (Fotolia.com)